Mobile nav

Aufgrund einer zweifachen LeistenbruchOperation nach meiner ziemlich verrückten 10'000 km-Reise durch Russland verzichtete ich im Herbst 2018 auf die geplante Reise durch Australien und konzentriere mich auf 2019.

2019 wird das Jahr der Lückenschliessungen

Die eine Reise plane ich von Anchorage durch Alaska, Kanada und die USA bis knapp vor die mexikanische Grenze nach Phoenix in Arizona (ca. 6500 km). Da ich ich von da schon durch ganz ZentralAmerika bis nach PanamaCity und von Bogota bis Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt durch SüdAmerika gefahren bin komplettiere ich damit die

PanAmericana von Nord nach Süd.

Die zweite Reise plane ich von San Francisco durch die Vereinigten Staaten von Amerika bis nach NewYork (ca. 5000 km)  und, da ich ab Lissabon am Atlantik in drei Reisen schon über die Schweiz, St.Petersburg bis nach Vladivostok am Pazifik gefahren bin komplettiere damit meine

Reise rund um die Welt von West nach Ost.